ch.oddb.org
Deutsch | English | Français
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
 Sie befinden sich in - Home - Fachinformation zu Curosurf®
Fachinformation zu Curosurf®:Chiesi SA
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info.

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: R07AA02
Wirkungsmechanismus: Lungensurfactant ist eine Substanzmischung mit vorwiegend Phospholipiden und spezifischen Proteinen, welche die innere Oberfläche der Alveolen auskleidet und die Oberflächenspannung in der Lunge zu reduzieren vermag. Diese Oberflächenspannung-mindernde Aktivität stabilisiert die Alveolen und vermeidet dadurch deren Kollabieren am Ende der Exspirationsphase, so dass ein adäquater Gasaustausch während des Atmungszyklus gewährleistet wird.
Ein Mangel an Surfactant, gleich aus welchem Grunde, führt zu einem schweren Atemversagen, welches bei Frühgeborenen als Atemnot-Syndrom (RDS) oder hyaline Membranerkrankung (HMD) bekannt ist. RDS ist die Hauptursache der akuten Mortalität und Morbidität bei Frühgeborenen und kann auch zu respiratorischen und neurologischen Folgeschäden führen.
Curosurf wurde entwickelt, um beim Fehlen des endogenen pulmonalen Surfactant dieses mittels Administration von exogenem Surfactant in den unteren Atemwegen zu ersetzen. Die tensioaktiven Eigenschaften von Curosurf begünstigen seine gleichmässige Verteilung in den Lungen und seine Verbreitung an der Grenzfläche zwischen Gas- und Flüssigkeitsphase der Alveolen.
Bei Kindern mit RDS und einem Geburtsgewicht zwischen 700 und 2’000 g sowie einem Therapiebeginn bis spätestens 48 h nach Diagnosestellung belegen grosse internationale Studien die therapeutische Wirksamkeit von Curosurf. So zeigten mit Curosurf behandelte Frühgeborene eine rasche und ausgeprägte Verbesserung des Gasaustausches und der Oxygenierung. Die Mortalität und die Inzidenz schwerer Lungenkomplikationen wurden mit Curosurf gesenkt.

LGPL2017 ywesee.com, Commit-ID
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home