ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Physiogel® balanced:B. Braun Medical AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Stand der Information

Januar 2018

  Handhabungshinweis Ecoflac® Handhabungshinweis Ecobag®

Druckinfusion

 

Druckinfusion

 

- Infusionsgerät einstecken
- Behälter aufrecht halten
- Bei geöffneter Rollenklemme Luft vollständig aus dem Behälter entfernen und Tropfkammer ca. zur Hälfte füllen.
- Behälter um 180 0 drehen und
Infusionsgerät entlüften

- Rollenklemme schliessen
- Behälter in die Druckmanschette einlegen
- Druck aufbauen
- Rollenklemme öffnen und Druckinfusion starten

- Infusionsgerät einstecken
- Behälter aufrecht halten
- Bei geöffneter Rollenklemme Luft vollständig aus dem Behälter entfernen und Tropfkammer ca. zur Hälfte füllen.
- Behälter um 180 0 drehen und
Infusionsgerät entlüften

- Rollenklemme schliessen
- Behälter in die Druckmanschette einlegen
- Druck auf den Beutel aufbauen jedoch nicht 40 kPa (300mm Hg) überschreiten
- eine gelegentliche Undich-tigkeit bei einer Druckbelastung von 50 kPa (380 mm Hg) kann nicht ausgeschlossen werden.
Entsprechende Vorsichts-massnahmen sind zu berück-sichtigen
- Rollenklemme öffnen und Druckinfusion starten

2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home