ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Trajenta®:Boehringer Ingelheim (Schweiz) GmbH
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.Kontraind.SchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.PackungenSwissmedic-Nr.
ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist Trajenta® und wann wird es angewendet?

Trajenta ist ein Arzneimittel zum Einnehmen zur Behandlung des Typ 2-Diabetes (Diabetes mellitus: Zuckerkrankheit).
Trajenta enthält den Wirkstoff Linagliptin. Es wird Patienten zusammen mit einer Diät und körperlicher Betätigung verordnet. Trajenta hilft dabei den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Derartige Arzneimittel sind als orale Antidiabetika bekannt.
Trajenta kann Ihnen entweder allein oder zusammen mit anderen blutzuckersenkenden Arzneimitteln (wie andere orale Antidiabetika oder Insulin) von Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin verschrieben werden, um den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.
Trajenta wird nur auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin verwendet.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home